Arbeitszeugnis Vorlage für Journalist/in

Journalisten sind dafür verantwortlich, Informationen zu recherchieren, zu sammeln und zu verarbeiten, um sie dann für verschiedene Medienkanäle aufzubereiten und zu veröffentlichen. Hier finden Sie kostenfreie Vorlagen für Arbeitszeugnisse der Noten 1 bis 6 für Journalisten und Journalistinnen.

Egal ob Sie eine herausragende Leistung oder Verbesserungspotenzial ausstellen möchten, wir haben die passende Vorlage für Sie.

Wenn Sie es sich einfach machen möchten, dann können Sie auch unseren Online Arbeitszeugnisgenerator nutzen, um ein individuelles und rechtssicheres Arbeitszeugnis zu erstellen.

Zum Arbeitszeugnis-Generator
Icon für Arbeitszeugnis Note 1

Note 1: Sehr gut

Arbeitszeugnis Vorlage

Journalist/in

Ein Arbeitszeugnis mit der Note 1 enthält in der Regel lobende Formulierungen über die Leistungsbereitschaft, die fachliche Kompetenz, die hohe Motivation, die Eigenverantwortung und die Zuverlässigkeit des Mitarbeiters. Es wird besonders positiv auf die überdurchschnittlichen Leistungen und Erfolge eingegangen.

Icon für Arbeitszeugnis Note 3

Note 3: Befriedigend

Arbeitszeugnis Vorlage

Journalist/in

In einem Arbeitszeugnis mit der Note 3 werden in der Regel die Leistungen des Mitarbeiters als durchschnittlich bewertet. Es werden die ausgeübten Aufgaben und Verantwortlichkeiten beschrieben, jedoch ohne besondere Höhepunkte oder herausragende Leistungen hervorgehoben zu werden. Es werden neutral formulierte Aussagen über die Arbeitsweise, das Verhalten und die Zusammenarbeit des Mitarbeiters gemacht.

Icon für Arbeitszeugnis Note 5

Note 5: Mangelhaft

Arbeitszeugnis Vorlage

Journalist/in

In dem Arbeitszeugnis wird erwähnt, dass die Leistung des /der Journalist /in nicht den Anforderungen entsprochen hat und die arbeitstechnische Leistung als unzureichend bewertet wird. Es werden keine spezifischen positiven Leistungen oder Erfolge hervorgehoben.

Arbeitszeugnis Vorlage / Muster für Journalist/in Note 1: Sehr Gut+

Herr Max Mustermann geb. am 01.01.1990 in Hamburg, war vom 11.08.2021 bis zum 06.07.2024 in unserem Unternehmen als Journalist/in am Standort Hamburg tätig.

Amazingh ist ein innovative Webdesign- & SEO-Agentur mit Sitz in Hamburg, die sich auf die Entwicklung von fortschrittlichen, künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning (ML) nutzenden Webseiten und Softwarelösugen spezialisiert hat. Seit unserer Gründung im Jahr 2014 haben wir uns kontinuierlich weiterentwickelt und sind stolz darauf, zu den Top-Agenturen zu zählen. Unsere Unternehmenskultur fördert Kreativität, Teamgeist und professionelle Exzellenz, wobei wir großen Wert auf die kontinuierliche Weiterbildung und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter legen. Hier finden Sie mehr Informationen über uns: www.amazingh.de

Diese Position beinhaltete die folgenden verschiedenen Tätigkeiten und weitreichende Verantwortlichkeiten:

Recherche von Themen und Aufbereitung von Informationen, Verfassen von journalistischen Beiträgen, Berichten und Artikeln, Durchführung von Interviews und Gesprächen, Pflege von Kontakten zu Quellen und Experten, Redaktionelle Arbeit, wie Korrekturlesen und Textbearbeitung, Konzeption und Planung von redaktionellen Inhalten, Einhaltung von journalistischen Standards und ethischen Richtlinien, Nutzung von verschiedenen Medienkanälen und -formaten, Teilnahme an Redaktionssitzungen und Abstimmung mit Kollegen,

Herr/Frau [Name] war als Journalist/Journalistin in unserem Unternehmen tätig. Er/Sie zeichnete sich durch eine herausragende Schreibe und eine hohe journalistische Kompetenz aus. Seine/Ihre Recherchefähigkeiten waren exzellent und er/sie konnte komplexe Themen verständlich und ansprechend aufbereiten. Herr/Frau [Name] überzeugte zudem durch seine/ihre Kreativität und sein/ihr Gespür für relevante Themen. Er/Sie arbeitete stets äußerst zuverlässig, selbstständig und zielorientiert. Sein/Ihr Engagement und seine/ihre Leidenschaft für den Journalismus waren jederzeit spürbar. Herr/Frau [Name] war ein wertvolles Mitglied unseres Teams und hat mit seiner/ihrer fachlichen Expertise maßgeblich zum Erfolg unseres Unternehmens beigetragen.

Arbeitszeugnis Vorlage / Muster für Journalist/in Note 3: Befriedigend+

Herr Max Mustermann geb. am 01.01.1990 in Hamburg, war vom 11.08.2021 bis zum 12.07.2024 in unserem Unternehmen als Journalist/in am Standort Hamburg tätig.

[Ihre Firmenbeschreibung]

Diese Position beinhaltete die folgenden verschiedenen Tätigkeiten und weitreichende Verantwortlichkeiten:

Recherche, Schreiben von Artikeln, Interviewführung, Redigieren von Texten, Themenfindung, Layoutgestaltung, Teamarbeit, Terminplanung, Pressearbeit,

Herr/Frau [Name] war als Journalist/Journalistin bei uns tätig. Er/Sie verfügt über ein fundiertes Fachwissen im Bereich Journalismus und Medien. In der Recherche und Aufbereitung von Informationen zeigt er/sie Engagement und Genauigkeit. Herr/Frau [Name] arbeitet eigenständig und strukturiert, wobei er/sie auch unter Zeitdruck gute Ergebnisse erzielt. Er/Sie beherrscht die verschiedenen Darstellungsformen im Journalismus und schreibt ansprechend und verständlich. Die Zusammenarbeit mit Kollegen und Vorgesetzten gestaltet sich stets kooperativ und freundlich. Insgesamt hat Herr/Frau [Name] seine/ihre Tätigkeit stets zu unserer Zufriedenheit ausgeführt.

Arbeitszeugnis Vorlage / Muster für Journalist/in Note 5: Mangelhaft+

Herr Max Mustermann geb. am 01.01.1990 in Hamburg, war vom 11.08.2021 bis zum 19.07.2024 in unserem Unternehmen als Journalist/in am Standort Hamburg tätig.

[Ihre Firmenbeschreibung]

Diese Position beinhaltete die folgenden verschiedenen Tätigkeiten und weitreichende Verantwortlichkeiten:

Recherche, journalistische Recherche, Interviews führen, Artikel schreiben, Texte redigieren, Verfassen von Pressemitteilungen, Social Media Management, Koordination von Fotoshootings, Nachrichtenanalyse, Themenplanung, Recherche von Quellen, Redaktionssitzungenleitung, Medienanalyse, Interviews vereinbaren,

Herr/Frau [Name] war als Journalist/Journalistin bei uns tätig. Er/Sie konnte die übertragenen Aufgaben nur unzureichend erfüllen. Seine/Ihre Leistungen waren nicht zufriedenstellend. Herr/Frau [Name] zeigte fehlende Kreativität und Engagement bei der Recherche und Verfassung von Artikeln. Die Qualität seiner/ihrer Texte ließ zu wünschen übrig und entsprach nicht unseren Ansprüchen. Zudem mangelte es ihm/ihr an der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen. Insgesamt war die Leistung von Herrn/Frau [Name] nicht überzeugend und er/sie konnte nicht zur Zufriedenheit arbeiten.

Über den Beruf

Journalist/Journalistin


In Deutschland gibt es eine Vielzahl von Leuten, die sich als Journalistinnen und Journalisten verdingen. Ob in Zeitungen, Magazinen, im Rundfunk oder im Fernsehen, sie alle arbeiten daran, die Öffentlichkeit über aktuelle Themen zu informieren und die Welt um uns herum zu erklären.

Laut aktuellen Statistiken sind etwa 44% der Journalisten in Deutschland männlich und 56% weiblich. Diese Zahlen zeigen, dass sich in den letzten Jahren immer mehr Frauen für den Beruf des Journalisten entscheiden.

Insgesamt arbeiten rund 105.000 Menschen in Deutschland als Journalistinnen und Journalisten. Sie alle haben eines gemeinsam: die Leidenschaft für das geschriebene Wort und den unermüdlichen Drang, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Ob investigativer Journalismus, Politikberichterstattung oder Kulturkritik - Journalisten sind die Stimme der Gesellschaft und tragen maßgeblich zur Meinungsbildung bei.

Sorry Cookies. Aber um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten, speichern wir Daten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Cookies ablehnen